Online Shop öffnen
Schützen Apotheke München
Heinrich dem Kray hieß der Mann, der 1398 die erste Apotheke in München gründete und damit den Grundstein für die heutige Schützen Apotheke legte.

Im Jahr 1863 wurde sie vom Rindermarkt in das neuentstandene, belebtere Bahnhofsviertel verlegt und erhielt ihren Namen Schützen Apotheke im Jahr 1888. Seit 1909 ist sie im Besitz der Familie Fasching.

 
Mit den Erfahrungen und dem Wissen von fünf Generationen führt die Inhaberin Barbara Stempel, unterstützt von ihrem qualifizierten und stetig weitergebildeten Team, heute eine der größten Apotheken Münchens.
 
Kompetenz, freundliche Beratung und ein "offenes Ohr" für unsere Kunden haben die Schützen Apotheke auch zu einer der bekanntesten Apotheken in und um München gemacht.
 
Sie haben Fragen oder benötigen mehr Informationen?
Rufen Sie uns gerne an. Wir sind für Sie da.