Dauer ca. 60-90 Minuten, oder bis max. 20 Uhr

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Medikamentenfreie Methoden gegen Schlafstörungen

30. April-18:30 -19:45

kostenlos

Neuromodulation + Psychotherapie
Medikamentenfreie Methoden gegen Schlafstörungen
Ein Vortrag von Annika Simlacher, Psychologische Psychotherapeutin

Schlafstörungen stellen für die betroffenen Personen eine große Belastung dar und können auf Dauer die Entstehung sowohl körperlicher als auch psychischer Erkrankungen begünstigen. Ebenso treten bei bereits bestehenden psychischen Störungen häufig Schlafprobleme auf. Auch auf den Verlauf und die Therapie insbesondere von psychischen Krankheiten hat die Qualität und die Dauer des Schlafes zum Teil erheblichen Einfluss. Im Rahmen dieses Informationsabends möchte ich Ihnen die Bedeutung des Schlafes und sein Einfluss auf die Entstehung und die Therapie von psychischen Erkrankungen näher erläutern und wirksame diagnostische und therapeutische Methoden aus dem nicht-medikamentösen Bereich vorstellen.

Mehr Informationen: Annika Simlacher

Wir bitten dringend um Anmeldung unter: 089 – 55 76 61 oder hier auf dieser Seite unter „Reservierung“! 
Ihre Anmeldung ist gültig bis 5 Minuten vor Vertragsbeginn, danach werden die freien Plätze nach Bedarf belegt!

www.photogenika.de

Details

Datum:
30. April
Zeit:
18:30 -19:45
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Schützen Apotheke
Schützenstraße 5
München, 80335 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
089/557661

Veranstalter

Schützen Apotheke – Apotheker Fasching e.K.
Telefon:
089/557661
E-Mail:
info@schuetzenapotheke.com

Reservierung

Karten sind nicht verfügbar, da diese Veranstaltung schon vorbei ist.

Was suchen Sie?