Schützenstrasse 5
80335 München

Mo - Fr 8.30 - 19.00 Uhr
Sa 9.00 - 16:00 Uhr

Vitalpilze

Darauf sollten Sie beim Kauf von Vitalpilzen in der Apotheke unbedingt achten

Vitalpilze sind ein natürliches Heilmittel, das seit Jahrhunderten von der Menschheit genutzt wird. Sie können die Gesundheit positiv beeinflussen und helfen, verschiedene Beschwerden zu lindern oder gar zu heilen.

Wenn Sie gerne Vitalpilze kaufen möchten, sollten Sie aber vorher die Apotheke nicht vergessen! In unserer Schützen Apotheke München gibt es nämlich eine große Auswahl an verschiedensten Arten von Vitalpilzen.

Schützen Apotheke München Vitalpilze Gruppe

Bestellen Sie jetzt Vitalpilze in Bio-Qualität

Vitalpilze, außergewöhnliche Geschenke aus der Apotheke der Natur

Sie sind sehr gut verträglich und lassen sich gut mit anderen Arzneimitteln kombinieren. Außerdem sind sie ein wichtiger Bestandteil der chinesischen Arzneitherapie. Viele Vitalpilze wie z.B. Reishi (chinesischer Name: Ling Zhi), Polyporus, Hericium und Cordyceps werden schon sehr lange und erfolgreich in der TCM verwendet. Unser TCM-Apotheker Herr Zhi Li hat vor fünf Jahren das Sortiment von Vitalpilzen (Kapseln, Pulver) bei uns eingeführt. Viele Kunden haben davon gesundheitlich profitiert.

Schützen Apotheke München Vitalpilze Geschenke
Schützen Apotheke München Icon Check

immunregulierend

Schützen Apotheke München Icon Check

entgiftend

Schützen Apotheke München Icon Check

stoffwechseloptimierend

Schützen Apotheke München Icon Check

antitumorös

Sie haben Fragen zu Vitalpilzen aus der Apotheke?

Vitalpilze aus Ihrer Schützen Apotheke

Lassen Sie sich von Herr Zhi Li (Apotheker, TCM-Apotheker) über die Vitalpilze beraten.

Entdecken Sie das Vitalpilz-Sortiment der Schützen Apotheke

Rufen Sie uns an. Wir sind gerne für Sie da.

Oft gestellte Fragen zu Vitalpilze kaufen in der Apotheke

Ja, man kann Vitalpilze essen. Allerdings sollte man darauf achten, dass die Pilze gesund und frisch sind.

Gesunde Vitalpilze sind sehr nahrhaft und enthalten viele Vitamine und Mineralien. Sie sind auch eine gute Quelle für Protein und Eiweiß. Daher haben viele Menschen in Asien Vitalpilze als Nahrungsmittel.

Die Vitalpilze, auch als Mykotherapeutika bekannt, sind seit Jahrhunderten ein wichtiger Bestandteil der asiatischen Volksheilkunde. Diese Pilze, die nicht zur Speisung verwendet werden, haben eine Fülle an positiven Eigenschaften und Wirkungen. Sie werden in der heutigen Zeit immer häufiger in Form von Tabletten, Tropfen oder Pulvern eingenommen, um die Gesundheit zu unterstützen oder bestimmte Beschwerden zu lindern.

Vitalpilze enthalten eine Fülle an Vitaminen, Mineralien und sekundären Pflanzenstoffen. Sie wirken antioxidativ, fördern die Immunabwehr und sind reich an essentiellen Aminosäuren. Manche Vitalpilze besitzen antibakterielle Eigenschaften und sind in der Lage Krankheitserreger abzuwehren. Einige Vitalpilze helfen bei der Regulierung des Blutzuckerspiegels und reduzieren den Cholesterinspiegel. Im Allgemeinen stärkt die Einnahme von Vitalpilzen das Immunsystem und hilft dem Körper dabei Stress besser zu bewältigen.

Vitalpilze können als Nahrungsergänzungsmittel in Form von Kapseln oder Pulver eingenommen werden

Vitalpilzextrakte sind die getrockneten und pulverisierten Teile von Vitalpilzen. Einige bekannte Vitalpilze sind Reishi, Cordyceps, Shiitake und Boreza.

Vitalpilzextrakte enthalten häufig eine Vielzahl an Nährstoffen und Wirkstoffen, die für die Gesundheit von Menschen und Tieren nutzbar sind. Diese Wirkstoffe können die Immunfunktion stärken, den Stoffwechsel anregen und viele andere positive Effekte haben.

Vitalpilzpulver ist ein fertig hergestelltes Produkt aus Vitalpilzextrakten. Dieses Pulver enthält meistens bereits eine standardisierte Menge an Nährstoffen und Wirkstoffen, sodass es leicht verwendet werden kann.

Vitamin C aus der Acerola Kirche ist als Oxidationsschutz in den Vitalpilz-Pulvermischungen enthalten.

Gut zu wissen: Vitalpilze gut fürs Gehirn

Eine Studie der National University of Singapore kam zu dem Ergebnis, dass Menschen, die regelmäßig Pilze zu sich nehmen, ein geringeres Risiko haben, an Demenz zu erkranken und länger ihre geistigen Fähigkeiten behalten.

Diese Wirkung konnte bei verschiedenen Pilzarten, einschließlich Champignons, Austernpilzen und Shiitake-Pilzen, beobachtet werden.

Schützen Apotheke München Vitalpilze auf Musselin